aktuell Mai16

aktuell Feb13

12.5.16

--Playlist E-House       volkscomputer.com/playlists/playlists.html

--Hurra Belgienkommentar:
Brüssel ist so eine Art Hitler, da muss man Bomben draufwerfen, so ist das Gesetz (Alliierter Kontrollrat oder so, fragen Sie einen Juristen).

 

--Zwischenbericht Forschungsstand:


- 1. Ein paar Typen sollten eine Atombombe bauen für den Führer. Ich hab mal telefoniert wie denn der aktuelle Stand ist.
Ergebnis: Alles eingeschüchtert, keiner traut sich an das aktuelle Thema heran. Statt um Atombomben geht es heute um Matrixmanipulationen und Bewußtseinskontrolle. Das ist selbst für das Militär zu krass, jemand anderes hat die Forschung unter Kontrolle. Um die Forschung zu tarnen, wurde die ”Harry-Potter-Verschwörung
etabliert: Die Öffentlichkeit soll denken, sowas gibt´s nur bei Harry Potter.

Schreiben zum Forschungssansatz ”Super Quantum Level”: volkscomputer.com/Suarez/suarez.html
Die sich für sowas interessieren sind in Rente, Reha o.ä.; für Leute die mit mir kooperieren besteht theoretisch akute Lebensgefahr.

Suarez hatte mit Hilfe von Zeilinger noch nachgewiesen, dass Verschränkung außerhalb Raum und Zeit liegt, die Relativitätstheorie somit wesentlich unvollständig ist. Dann wollte Zeilinger nichts von dem Hühnerversuch wissen, beide leben noch. Andere Leute kommen nicht an die Physik-Apparaturen heran. Es sei denn jemand will es wirklich wissen und gibt mir Geld (Kamikaze!).
Suarez: Telefonieren sinnlos, mal hinfahren. Wie kam das Foto mit Zeilinger zustande und was ist daraus geworden.


- Verschwörung 2, Volkswirtschaft: Der VEB-Holzkohle-Prospekt (+Einsatzfahrzeug) mit der Warnung ”Nicht-Kooperierende werden als Brunnenvergifter angesehen” wurde folgenden Professoren in KS zugestellt: Prof. Wolfgang Schroeder, Prof. Roßnagel(Dr. Gattermann), Prof. ..., keine Reaktion.

Die Verschwörung soll verdecken, dass genug Wirtschaft für alle möglich ist, ohne sich zu bekämpfen. (Entsprechend dem alten germanischen u.a. Prinzip, dass man den Kuchen größer macht, statt sich zu streiten und zu lügen.) Das Angebot an die Flüchtlinge muss demnach lauten, dass sie Ausrüstung bekommen um sich eine Umwelt zu bauen, incl. Senkung der Geburtenrate. Dies habe ich ausreichend berechnet. Die Flüchtlinge müssen helfen, die Firmen zu erobern, statt sich einfach nur breitzumachen. Ich versuche Verhandlungen zu beginnen, sobald etwas Unterstützung vorhanden ist (Exekutivarbeitskreis, Gegenverschwörung).

Die volkswirtschaftliche Verschwörung soll erreichen, dass ein paar Milliarden Menschen sterben. Die überlebende Elite (vielleicht nur ½ Mrd) ist dann so gewissenlos und abgestumpft, dass sie sich zur vollständigen Übernahme durch die feindliche Hyperraumrasse eignet (”Dämonen”). Das was mit Hitler nur ein ”test run”(Orakel) war, wird jetzt Ernst. Ein SS-Typ z.B. sollte so gewissenlos und eingebildet sein, dass er ungerührt Leute umbringt ohne Rücksicht auf deren Charakter. Dadurch sollte er zur Übernahme durch Dämonen befähigt werden. Aber das war wie gesagt nur ein Test, und zwar für heute.

Anfrage AfD wegen der Gegenverschwörung: demnächst

 

- Verschwörung 1 aus Sicht der Bewußtseinsforschung (statt aus physikalischer Sicht wie oben):

Mal meine Hyperraumfreundin fragen. Sie taucht dauernd auf mit neuen Körpern, aber es fällt mir schwer, mich auf die verrückte Friseuse zu konzentrieren. ”Häng die Trauben nicht zu hoch” meinte sie dazu. Demnächst hoffentlich mehr.
Neulich klopfte es in der Wand, Prinzessin M. wollte nicht glauben, dass es die Hyperraumfriseuse ist. Noch nicht.

März16 in der Fuldaaue: Zeitreisende Stufe 2 gesichtet:

1 Hyperraum-Ausstrahlung, Ursache für materielle Existenz (normalsterbliche Hyperraummenschen mit 400Jahre Lebenserwartung lt Orakel, formwandeln, zeitreisen, Matrix ändern; geschützt gegen Dämonen, Atombomben etc), vermutlich Schülerin1 Fuldaaue, Standardzeitreisende

2 Höherentwickelte Menschen (unabhängig von Mann/Frau, diesseits/jenseits; können überall eingreifen), vielfach bestätigt, keine reine Vermutung.
Das ist so ziemlich der Stand der Evolution. Wenn ich es genau wüßte dürfte ich evtl nichts sagen.
Die Namen soll ich vermutlich nicht nennen (außer vielleicht Willi 1982, und deutsch-asiatische Produktion). Was hab ich damit zu tun, bin ich vielleicht Berichterstatter.
Laut meiner Recherche könnte ich mitgebaut haben an einem Trampolin wie oben, bzw dessen nachhaltiger Substanz, jetzt schreiben sie RA aufs Auto, rückwirkend 5 Jahre. Irgendwie kann ich mich nicht richtig drüber freuen und sie ansprechen. Offensichtlich bin ich durch die Friseuse für andere Menschen versaut.
Noch vor den ersten Worten hatte ich ihr schon Vorwürfe gemacht, was sie mir da antut, ob sie verrückt geworden ist. Sie hatte bereits nach netto 20Sekunden Blickkontakt angefangen, Leute auf mich zu hetzen die chronische Schäden verursachen (Beamte etc), dies nur mal als Beispiel.
Irgendwann meinte sie, sie könne mir nicht helfen, weil sie gemerkt hatte, dass ich danach fragen wollte. Neulich als Verkäuferin vermutlich hat sie mich dazu gebracht zu sagen, dass sie mir nicht helfen kann. Also erst Hilfe ablehnen mit einer Lüge und dann mich dazu bringen, ihre Lüge zu wiederholen. Das waren ca. 8000 solcher heimtückischen Details bei ca. 2000 Gelegenheiten. Bevor sie das nicht mit mir bespricht und erklärt, reagiere ich vermutlich nicht.
Bei der Gelegenheit kann ich auch anfangen zu glauben, dass sie tatsächlich mit mir spricht, dann fällt mir auch was dazu ein. Dann kann sie auch gerne aufdringlich werden oder was ihr Interesse ist.
Als Hobbypsychologin versucht sie Autismus (Mofafahrer) mit noch mehr Tittenschwenken und Leute Involvieren zu bekämpfen, ich bin schockiert.
Leute etc hatte sie immer zur Hand, aber sie wollte nichts von ihrem Reichtum abgeben. Sogar einen Farbfernseher hatte sie. Das waren die Jahrgänge, die den geburtenstarken Jahrgängen die Jobs weggenommen haben, die sind heute noch high davon.
Ein Sufi-Kommentar (neben vermutlich ”Die Dummen sollen sich nicht weitervermehren” und ”Wen Gott einmal in die Irre führt, den führt er immer in die Irre”) war, dass ich noch nichtmal das ABC der Arroganz kenne. Ich hoffe jetzt, dass ich irgendwas mit irgendwas zu tun habe, so dass ich was erreichen kann, z.B. die Organisation der bewaffneten Mofafickerin ausschalten oder die Friseuse zum Reden bringen wenn sie wieder sagt, dass sie nicht reden will.

Der extrem geschockte Ausdruck von Schülerin1 (kenne ich nichtmal den Namen, egal, vermutlich Geili oder so), siehe oben, kam vermutlich von mir 2Wochen später: Geilen Blick/Absicht (mit der sie identifiziert war) gepackt und das entsetzte Bild bis an den hinteren Rand ihrer inneren Welt geschoben, so dass sie nur noch ein entsetztes Abziehbild am hinteren Rand ihrer inneren Welt war. Ich hätte sie auch weiterschieben können bis in die Ruhezone, aber auf sowas komme ich garnicht ohne die geilen Biester. Ohne vom Gas zu gehen, 1 Sekunde später hatte ich es vergessen.

Und die vielen Toten, die offensichtlich zurückkehren, soll ich vermutlich erwähnen. Gibt es solche Berichte auch aus anderen Teilen der Welt, oder fängt das hier an?

 

-- Extremsport (siehe oben und volkscomputer.biz,Ukraine):

- 30Sprung (3-500m bergab durch Wald mit Zwischenschritt):
durch die Schneise beim Umschwang unrealistisch, zu viele Steine. Die Erfolge (mit Springerstiefel, weite Sprünge über Wege, durchs Geäst, Unterholz, ohne dass man genau sieht, wo man landet) konnte ich nur erzielen mit der speziellen Zwischenschritt-Technik mit Hintern, d.h. eine 3m-Bremsspur im Boden. Wenn man dabei durch einen morschen Baumstumpf pflügt, muss er morsch genug sein. Ohne Bremsspur sind die hohen Geschwindigkeiten nicht beherrschbar.

- Bierflasche: Folgende einigermaßen reproduzierbare Übung hab ich erfunden und durchgeführt:
Augen zu, Standard-0,5L-Bierflasche an Hals halten und 8m hochwerfen, so dass sie sich schnell dreht mit deutlichem mittelhohen Ton, und man keine Verlangsamung der Drehung bemerkt während der Flugzeit. Beim Aufstieg bei ca. 4m Augen 1/10s öffnen. Am Hals auffangen mit schönem Geräusch. Augen öffnen.  Durch die Angabe “deutlicher mittelhoher Ton” ist die Drehzahl einigermaßen reproduzierbar, ich schätze über 30Hz; gleiche Übung mit Feuerzeug, 2m über 40Hz (Hals=Seite mit Flamme), zusätzlich Drehung um eigene Hochachse kurz vor Auffangen.

Rotationsenergie Flasche (Gewicht 0,35kg, 7cmx20cm, 30Hz)
Ekin=1/2Jw²
Näherung Dünner Stab J=1/12ml²=0,0017kgm²    w=2pi30Hz=188/s   Ekin=30Nm
Zu Fuß: 7 Stücke 50gr: Zentrum Ekin=1/2mv²=0,025kg(30x0,02mpi/s)²=0,36Nm
Mitte innen Ekin=0,05kg(30pi0,06m/s)²=1,6Nm
Mitte außen Ekin=0,05kg(30pi0,12m/s)²=6,4Nm
Außen    Ekin=0,05kg(30pi0,18m/s)²= 14,4Nm Summe Ekin=22,7Nm
Also ca 28Nm, das entspricht einer 2cm-Stahlkugel mit 150km/h  [Ekin=1/2(8g/cm³4/3picm³)(41m/s)²], also 210km/h bei Umkehrung der Rotationsrichtung statt Auffangen. (schnell gerechnet) Letzteres sind dutzende Prozent einer Kugel aus dem 30jährigen Krieg (die hatten schlimme Kugeln damals, nicht so glatte Durchschüsse wie heute).

Schlecht reproduzierbare Übungen durchgeführt: 2Bierflaschen gleichzeitig werfen (wieder mit der extrem hohen Drehzahl, so dass man nichts genaues sieht aber einen Ton hört), so dass sie sich in 3-4m Höhe treffen, beide fangen, Augen offen. Alte kleine Metallschere, die durch eine 4cm-Holzschraube zusammengehalten wird, mit extremer Drehzahl hochwerfen, Schere öffnet sich bei Aufstieg, vor Auffangen 1mal um Kopf laufen lassen. usw

- Sudoku: Die Übung “die schwierigsten Sudokus der Welt im Dunkeln mit einem Kasten Bier” hab ich neulich durchgeführt, keine Fehler, 80Stück, aber ich war sehr langsam.

 


P.S. teilweise musste ich über den Text lachen: Doofi und Geili, wie bei Al Bundy.

 

31.5.16

1. Ich soll mich noch besser konzentrieren, dann redet die Chefin mit mir, vermute ich.
Ob das richtig ist, was sie macht, weiß ich nicht, z.B. Opportunisten in den Hyperraum befördern damit sie mich belästigen. Wenn es sich um Beschädigung der Inquisition o.ä. handelt, hatte ich Hyperraum-Prügelstrafe oder Ruhezone vorgeschlagen, dann müssen sie einen finden, der sie zurückschickt, das ist nur fair. Stattdessen haben sie einiges zum Nachdenken bekommen. (3.Zeitparadoxon)

2. Was sollte das denn darstellen, ist jetzt vielleicht Prinzessin M. Spitzenmodell bei Pornostar Records, mit denen hatte ich schon genug Probleme. (Lied oben auf Liste gehört, gut, erst später gemerkt wer dahintersteckt). Gibt das kein Paradoxon wenn Superblondinen aus der Zukunft auftauchen und ich es ihnen in der Gegenwart erzähle: Vermutlich nicht, weil sie eh fällig ist. Hoffentlich hält sie ihr Versprechen und redet mit mir, sofort. Sie sah aus, als geht sie zwischendurch mal 5Minuten aus dem Haus, so dass es einen Aufruhr verursacht. Wieso muss ich mir das ansehen, welche Deutschen sind beteiligt, was soll das alles.

3. Zeitparadoxon mit Schülerin1 zum Nachdenken: Nach dem Vorfall mit dem Abziehbild (wo sie mich dabei beobachtet, wie ich mich über die Chefin ärgere, weil die versucht eine nachdenkliche Person zu imitieren statt mir zu nützen; bei knapp 10m/s nachts) ist sie offensichtlich einige Wochen zurückgereist um mir das Ergebnis zu zeigen, einigermaßen schockiert, und ich gönnte es ihr damit sie nicht ihr Selbstbewußtsein an mir auslässt statt mir zu nützen. Am nächsten Tag machte sie weiter als wenn nichts wäre. (Anscheinend wußte sie nicht, dass sie einen Tag vorher aus der Zukunft aufgetaucht war, obwohl sie es schriftlich hatte). Das trug dazu bei, dass ich ihren Blick erwidern konnte bei dem Vorfall.
Sie verursacht also einen Vorfall, der verursacht, dass sie den Vorfall verursacht. Offensichtlich ein Prädeterminationsparadoxon (Janeway).
Die Frage ist nur wer hat das vorherbestimmt? Dämonen waren´s wohl kaum. Jemand anders hat den Selbsterfahrungstypen eine verpasst.
Verwenden die Emos das gleiche Hyperraumtor wie Hitler und Braun? (konzentrierte Libido und vages Versprechen, es zum Guten zu verwenden?). Das wurde laut Zeugen von einem Willi geschlossen. Evtl. habe ich die gleiche Technik verwendet für die Chefin, weil politisch was passieren muss. (unbestätigt; mit vermutlich ausreichend Erfahrung im Bereich Ursache und Wirkung; vielleicht hat jemand höheres die Arbeit umgesetzt). Seitdem führt sie mir vor wie toll sie sich entwickelt, statt mit mir zu reden, und befördert Leute in den Hyperraum, die mir vorführen wie toll sie sich entwickeln, ist das vielleicht richtig.
Indianerhandbuch: ”Ein Mann auf dieser Stufe strotzt vor Selbstbewußtsein, die Kraft zwingt ihn geradezu, sich nicht selbst anzuzweifeln”. Und bei Frauen ist es vermutlich noch schlimmer. Die 4., letzte Stufe im Indianerhandbuch entspricht vermutlich Zeitreisende Stufe1, aber die niedrigen Stufen treffen vermutlich auch zu.
Um das Tor rückwirkend zu schließen, bietet sich Macht Stufe2 an (willkürliche Ortskoordinatenveränderung von Personen: Diesseits, Jenseits, Sonstwo). Damit wurde ich vor einem netten Blauen Riesen ausgesetzt mit netten Atomen irgendwo irgendwann. (siehe Death Report wenn von Chefin freigegeben). Ich ruderte bildlich mit den Armen als ich damit belegt (”gepackt”) wurde, und ließ mich dann schieben. Dies wird zunehmend als Tatsachenbericht interpretiert. 25Jahre später wendete ich die Kraft selber an, als ich einen älteren Zeitreisenden etwas fragen wollte, 1/10 sec festgehalten. Ich war etwas erschrocken, aber es war kein Problem, sondern Übung (waren wir uns einig glaube ich). Derselbe erwähnte auch das Kindergartenverhalten der Emos, daraus entstand dann langsam die Theorie, dass nicht alles meine Schuld ist.
Erfahrung 4 war in dem realistischen Traum, wo ich sie nach Diskussion von ihrer Hyperraumexistenz befreite. Eine der vielen Einzelheiten war z.B. das Hyperraum-Äquivalent von langen Gesichtern.
Die positiven Erfahrung mit Macht Stufe2 waren u.a.: wellenförmigen buddhistischen Blick auf Schülerin1 angewendet, zur Beleuchtung ihrer Beziehungen zu allem, zurück kam ein Herz-PsychoExchangeParticle.
Ein weiteres Zeitparadoxon (Interferenz Zeitreisender Stufe1 mit ihrer eigenen Zeitlinie) um die Emos von ihrer Selbstüberzeugtheit zu befreien (damit sie mich nicht damit totschleifen) war vermutlich das Auftauchen eines RA-Schwestern-Kommandos an der Wolfhagerstr.: Anstelle der professionellen Damen stehen dort offensichtlich manchmal Zeitreisende. Auftritt Nr. xy (unter schamloser Ausnutzung meiner niedrigen Mofageschwindigkeit) kam noch weiter aus der Zukunft als man dachte.

4. Sufi-Zitat ”Wen Gott einmal irreführt, den führt er immer in die Irre.”: Das ist vermutlich wörtlich Blödsinn, gemeint ist dass man einem falschen Gott anhängt. Z.B. der gefühlte Liebesgott der Hippies, im Arsch. Die Emos stehen unter einem ähnlichen Verdacht, und belasten mich damit.

5. Politik:
- Wenn ein arabischer Student (Multiplikator) mich überraschend besucht, und zwar derartig dass man eine halbe Sekunde vor ihm bereits eine schwarze Wolke durch die Tür kommen sieht (so dass man denkt man wird sofort getötet, bis man sieht es ist der Jihad und nicht der Wahnsinn), und wenn er danach nach Niedersachsen zurückfährt Richtung Hamburg, und dann ein paar Hamburger Studentenkollegen 5 Jahre später in 2 Türme und ein Pentagon fliegen, wieso ist dann Saudi-Arabien Hauptschuldiger? Das ist doch Blödsinn.
Trotzdem sollte Saudi-Arabien sich verklagen lassen, und dann entsprechend alle Beziehungen zu den USA abbrechen, weil das sind Israel-Freunde, das gehört sich nicht.
Danach kann dann die Resozialisierung der Saudis beginnen.


 

P.S.: Das ist doch mal eine populäre Anwendung des Begriffs ”Super Quantum Level”:
Superblondinen aus der Zukunft bei Pornostar Records.

 

14.7.16

- neu:   Marley-File bei volkscomputer         http://volkscomputer.com/playlists/playlists.html#Marley

- Psychologie:
Neulich Psychologie-Vorlesung im TV (ARD-alpha), zweimal 10Sekunden reingeschaut: Dopamin/Vorfreude, und Umsetzung von Psychologie im Verhalten (Orakel: ”Auskristallisieren”).

Die Vorführungen der Hyperraum-Friseuse bedeuten offensichtlich: Ich soll sie auf der Straße ansprechen, mithilfe von “Vorfreude”, ”Willenskraft”, ”Assoziationsräumen”, ”Co-Ex-Systemen” und ähnlicher Vorbereitung, und dann dranbleiben, und und und. Interessant. Das scheint ja offensichtlich nicht zu funktionieren, also tritt wie immer ihr Plan B in Kraft, nämlich dass ich verrecken soll. Sie lacht dann und ruft den Leichenwagen, hat sie mir gesagt.
Manchmal verrichtet sie ihre Kommunikation an mir mit Worten, z.B. hat sie mal den Begriff ”Zugang” angesprochen, als sie meine Gedanken zum Thema Hyperraum lesen wollte zwecks Ausnutzen. Ich dachte noch ”heißt das jetzt, dass wir miteinander reden”, dann war es schon vorbei. Dann hat sie Psychologie studiert und überraschend ”was haben sie mit dir gemacht” gesagt, um meine Gedanken zu lesen. Ich dachte noch ”heißt das, sie redet mit mir, auch über Beamte”, dann war es schon vorbei. So geht das jeden Tag. Das ist ja toll wie sie Menschen für ihre Zwecke einsetzt (Emanzen, Behörden, ”Typen”), ich frag mich nur wer die Scheiße wieder wegräumt. Aber sie ist immer lieb nach eigener Aussage.
Demnach vermisst sie mich, und kriegt´s nicht auf die Reihe, sondern macht alles nur noch schlimmer.
Ich sehe überhaupt keine Fortschritte. Sie zeigt mir ständig wie toll sie sich entwickelt, und ich soll verrecken und dazu sagt sie ”sollst du nicht”.
Jetzt warte ich, dass sie für die Hälfte ihrer 2000 Raubüberfälle bezahlt, damit ich mich wehren kann bzw drüber nachdenken.

Hier der Gesprächsstand repräsentativ verkürzt:
Ihre Worte: ”Da war nichts, ich war´s nicht, du willst doch was, ich will nichts, du warst aber hartnäckig, reden führt zu nichts”.
Und dazu meine Worte. ”Der schlägt dich tot, der schlägt dich tot, der schlägt dich tot.”

Viel mehr habe ich noch nicht verstanden.

Ansonsten versuche ich den Death Report zu verarbeiten. (Körper im Stromkreis, ausführlich umgesehen). Z.B. wollte ich zur Erde und habe gefragt, wie man sich dort hinbewegt, darauf wurde mir genau gezeigt, wie sich ein erfahrener Stern zur Erde bewegt, zwecks psychischer Inkarnation. Das kann man hier eh nicht umsetzen außer vielleicht im Rahmen einer alten Sufi-Geschichte über ein Doppelsternsystem (nicht gefunden im Internet).

 

16.7.16

Vlad Dracula, der Türkenversteher

 

Stupid White Bitch:

Sie hat noch versucht, in den Marley-File reinzurotzen, mit ihrer Drecksvotze und ihren Schweinchen, er ist aber trotzdem einigermaßen gelungen.

Den Vorsitzenden der Hip-Hop-Church hat sie vermutlich auf mich angesetzt, mal sehen ob er sich noch an mich erinnert nach den Jahrzehnten, und mir hilft, sie in Quarantäne zu kriegen. Und die schwarzen GIs in Deutschland könnten zur Inquisition überlaufen. Rein kulturell/symbolisch selbstverständlich, nicht dass die gleich anfangen rumzuballern wie im Wilden Westen.

Wenn ich wo hingehe, lauert sie schon, hat sie mir erklärt. Mit dem Ergebnis, dass sie alle Orte aufgebraucht hat und es nichts nützt. Ebenso mit Gedanken. Und dann die ständigen Machtdemonstrationen mit ihren Typen. (Alle Männer sind Kinder, Guck mal wie schön der uns bedient, und und und). Der mir im Hyperraumtraum beim Töten der Clique (rein telepathisch selbstverständlich, juristisch uninteressant) geholfen hat, war vermutlich kein Dämon, sondern Ra (sollte ihnen zu denken geben, hat aber nichts genützt). Neulich standen wir vor ihm glaube ich (Vision/Vorstellung beim Nachdenken vor Einschlafen), sie guckte sehr lieb und aufgeräumt, eine Sekunde später klingelt es an der Tür, bin ich garnicht erst hingegangen, das kenne ich schon.

Jetzt kann sie nicht glauben, wie schädlich sie ist, und versucht es zu lernen indem sie noch schädlicher wird. Dann wenn sie den Fehler oft genug wiederholt hat, lernt sie selbsterfahrungsmäßig, aufzuhören und zu bezahlen, hoffe ich.

 

16.8.16

Hyperraumschatzi:
Hoffentlich fällt mir bald was ein, ich stehe noch etwas unter Schock. Z.B. hat sie Bekannte (”Typen”) in die Vergangenheit losgelassen, damit sie mich dort beehren. Das kam mir gleich komisch vor, aber ich konnte nichts machen. Vermutliche Sufi-Kommentare der letzten 30Jahre, bei aller Liebe: ”blöd, blond, blauäugig”, ”Kindergarten”.
Bis in die 60erJahre sind sie zurück, ich bin mal auf ihre Erklärung gespannt ( z.B. ob dadurch vielleicht flächendeckendere Vergangenheitsänderungen möglich werden), damit ich weiß ob ich sauer bin (ein bißchen).

Jetzt ist also nicht nur die Erde keine Scheibe, sondern man kann auch noch die Lebensgeschichte in gewissem Umfang ausgetauscht bekommen. D.h. nicht nur die Erinnerung wird ausgetauscht, sondern die tatsächlichen Ereignisse. Die ursprüngliche Geschichte steht dann dumm rum in irgendwelchen ungenutzten Paralleluniversen oder so.
Ein irdisches Leben (Materie) ist anscheinend ein Hyperraumgegenstand, den kann man sich jetzt sofort von vorne bis hinten ansehen. Das einzige was hilft ist die psychomaterielle Dimension (Ausstieg aus Matrix), dann hat man die Gegenstände im Griff.

 

- Einstein / Suarez / Peoch          volkscomputer.biz/4/4.html#Aug16

 

- Politik:

Negroponte, der auch so aussieht, ist gegen Trump. Demnach könnte Trump mit der Inquisition kooperieren. Verhandlungen mit Sanders-Wählern über die Säuberung (Relativierung) der Republikaner.

Dann gibt´s eben einen korrekten Deal mit korrekten Hau-drauf-Sprüchen und gut so.
Die Versprechungen der Dämonen für die oberen Tausend ziehen vermutlich nicht mehr, damit können sie abspringen zur Inquisition als einzigem Endzeit-Partner, und der ganze Mittelscheiß wird mit der Wahrheit konfrontiert, und die Finanzmongolen können beschlagnahmt werden, zum Sehen (was noch da ist).
Max Keiser erklärt gerade Schrödingers Bank im TV, soweit ist es schon.

Avoiding-Terrorism-Campaign:

8.9.16

- Umwelt: TerraPreta statt Monsanto: Raiffeisenbank schießt Eigentor
                            
volkscomputer.com/terrapreta2016/terrapreta2016.html


- Politik: Trump will aufrüsten und mehr Bomben werfen, soll er gesagt haben, oder Nixon. Bezüglich eines Deals braucht man Sicherheiten. You need hostages before you vote for him.


- Hyperraumschatzi: Keine Ahnung ob und wie sie sich für Politik interessiert, z.B. Deal Trump/DeutschesReich. Wieso haben eigentlich die Indianer versagt bei der politischen Macht (Indianerhandbuch). Vielleicht hatten die Squaws was besseres zu tun mit ihren Hyperraumfähigkeiten. Heute saß wieder eine im Bus, vielleicht war´s meine, 1/3 sec. hatte ich zum reagieren, aber die nächste Reaktion habe ich vermutlich verpasst (hinterherfahren falls sie es war). Das scheint sich noch hinzuziehen. Jedenfalls hat sie gesagt, da war nichts.

Musik: My Friend Jack
https://www.youtube.com/watch?v=tELYKl4SOAo
 oder https://www.youtube.com/watch?v=UKSUnZKpgfU
Best Video, Remake: https://www.youtube.com/watch?v=9CLXGTlcKco
 

23.9.16

Fortsetzung Banken/Umwelt:
http://volkscomputer.com/terrapreta2016/terrapreta2016.html   9.10.


- Politik:
Ein kleiner dicker Merkel will Geschäfte mit Kanada machen (”CETA”),
ABER :
Seit wann ist Kanada ein legaler Staat?
Ein Haufen Landräuber, Politikspinner und Spaßvögel haben einen Staat gegründet, seit wann ist das legal?
Eine typisch kanadische Verhaltensweise ist:
Robben totschlagen, damit man an den Protestierern verdient (Übernachtungskosten etc).
Guten Tag.

 

21.10.16

- Sprengstoff in Chemnitzer Wohnung, syrischer Besitzer erhängt:
Der Sprengstoff kam mir gleich bekannt vor, der wurde mir von Bekannten bei der Polizei erklärt.
Die hatten einen alten Panzer ½ m hochgesprengt mit einem Pfund davon, das war damals normal. Produktion selbstverständlich nicht in der Wohnung, sondern dafür gab´s spezielle Einrichtungen namens ”Scheunen”. (polizeiintern und juristisch uninteressant)
Mir wurde von den Beamten erklärt, dass es sich um Initialsprengstoff handelt. Im TV hieß es, der Stoff sei für das Militär zu heikel, vermutlich haben sie andere Zünder.


- ”Entsalzungsfilter-Fabriken erobern” (s.o., terrapreta): Damit ist der Aufbau einer Industrie gemeint. Wenn z.B. ein Teilgebiet einer Filterkompetenz in den USA sitzt, versucht man, Wissenschaftler abzuwerben, oder andere Kooperation. Terror allein genügt nicht. Für mich persönlich kämen eh nur Warnsprengungen in Frage.
Vor 20Jahren hatte ich die Entsalzungskosten hochgerechnet, ausgehend von der Filtertechnik, heute erfüllen schon Kleinanlagen (Rucksack, Uni Kassel) die Annahmen des Oasenbaus. Ein neuartiges Filtermaterial aus den USA (0,1mü, Viren) hatte ich einer deutschen Firma geschickt (Schleicher&Schuell), aber die ”konnten es nicht analysieren”. Das klang wie eine Schülermannschaft gegen eine Universitätsabteilung.
Sch&Sch haben sicher nichts gegen Beratungen im Filterbereich und Umsatzsteigerungen durch Bildungsinitiativen, oder eine andere mittelständische Firma.


- Brief an Trump (via facebook):

”It´s so hard, you can´t get over it”

”It´s so hard, you can´t get under it”

Your Evil Harry ”Niggerweed” Anslinger, Terrorist

Thomas Goßmann         20 Okt 2016
Umweltplanung
Sodensternstr.16
34125 Kassel
049 561 573152
thg1aalice.de

Responsible Capitalists Initiative – More Votes for Trump

Dear Republican Party Headquarters,

I don´t like Hillary and the money liars, and I think Trump could be better.
So here is my plan for cooperation, which can bring You many million additional voters.

The general idea is truthful deals and making the cake bigger instead of fighting.
Maybe Trump actually has a correct economic idea: creating jobs, lower company tax, and debt cut.
That sounds compatible with initiatives such as my ”100000Oases”, ”folks economy” (and maybe ”Super Quantum Physics”), so you can get something like responsible capitalism.
Which will convince many Sanders-voters and undecided.

This requires an instant decision. A convincing representative deal should be started: Arabs get oases-industries, so can build their environment and get less children. (You asked ”What the hell is going on there”.) This perspective is a main condition for making peace deals without Your stupid bombs.
The environment-building outgrows the CO2-problem by the way, so all scientists and environmentalists can be thankful for Trump and vote him.

The steps for a fast campaign are:
- Release water filter technologies; within one week reliable will to let them have water must be seen.
(Use influence on specific companies and enable industrial concentration in my 100000Oases-Union.)
- I make meeting with GIs within 6days in Stuttgart. Discussion, such that they recommend Trump. Trying to find deals with black GIs, like support for black communities and their social abilities, instead of unnecessary shit.
- deal with Germans: They interfere in Moslem countries, building oases, and invent something to organize social economy. They invented most of capitalism, socialism, physics, and many others.
Now they should be allowed to build their own state institutions (as was foreseen in provisional constitution), and invent state order that is good for international cooperation. (responsible capitalists).
So interested Germans should be immune from imposed state order, under protection of GIs. 

Then in 14 days there could be proclamation of deal, list of supporters.
Tea-Party is history, today is tougher and faster.
Please let me know if You are interested in deal and if I can meet Republicans in Germany.

Best Regards
TG

P.S.: The cake thing is also very attractive for female voters I guess (I saw bad polls).

3.11.16

- Politik:

Sobald jemand etwas erfindet, was die Ausbeutung abschafft, wird sofort der ganze Laden dichtgemacht (Kometenschwarm, alle tot bis auf ein paar tausend Reserveexemplare).
Damit muss man rechnen, aber keine Politiktheorie traut sich da ran.
(Insel, Matrix, Super Quantum)

Trump hat keine offizielle Antwort geschickt außer Werbung, vielleicht wollen sie sich allein entfucken.
Der Wahlclub war gut vorbereitet mit US-Multiplikatoren: Linke, Rechte, Musiker, Grüne, Sonstige.
Siemens kann immer noch unter Druck gesetzt werden wie sie´s brauchen (laut offizieller Antwort warten sie auf Anweisung aus USA), Verdacht auf Vorfilter u.a. Ausrüstung.
Seit Dienstag will die US-Armee bald auch Ex-Hanfraucher aufnehmen. Da geht´s ja bald zu wie in Vietnam. (”You are all niggerweed”)

 

- Hyperraumschatzi:
War vielleicht doch nicht Ra neulich, daher genauer Bericht:
Zunächst die Theorie: Menschen bestehen aus Materie und Psychomaterie(Bewußtsein etc). Menschen haben wenig davon, die Sonne viel (höheres Bewußtsein; Überblick über Paralleluniversen, Bewußtseine etc; für Normalsterbliche nicht von Gott zu unterscheiden), Grundlage für Theorie sind Berichte.
Bericht von neulich: Ich dachte nach über meinen Beziehungsstatus, da machte sich offensichtlich jemand telepathisch bemerkbar. Ich bemerkte nur die Absicht, dass jemand was wollte. Ich reagierte, indem ich meinen Zustand verbesserte (Herz), um die Person ansehen zu können. Ich musste ziemlich weit hochsehen. Beim Hochsehen bemerkte ich noch soetwas wie eine schwarze Wolke mit netten Strukturen. Ich dachte, das sei die Dämonenzentrale und sah weiter hoch. Über der Umgebung war jemand mit Sonnenbewußtsein. Ich guckte eine Weile kritisch auf die Absicht des Bewußtseins, dann war ich bereit mir was anzusehen. Von dem Bewußtsein ging eine Lichtfront durch die höherdimensionale Umgebung (bewußtes Licht, enthält die Absicht, Bewußtsein zu helfen). Ich war erfreut über das Niveau und die Unaufdringlichkeit, und erhob mich, um mich mit der gleichen Einstellung umzusehen. Aber ich kam nicht weit, sondern da war das Hyperraumschatzi (Gesicht und Ausstrahlung). Sehr lieb und aufgeräumt wie oben berichtet, aber auch verdächtig. Ich umarmte sie (das ist schwere Arbeit und ich fühle mich versklavt), 1sec später klingelte es an der Tür während ich dachte dass es wieder nur eine Begegnung außerhalb meines Alltags ist. Ich brauchte ein paar Sekunden, um zu realisieren, dass es tatsächlich geklingelt hatte. Mir fiel mein Alltag ein, und dass sie weg ist wenn ich nicht dran glaube, und blieb liegen.
Nach ein paar Wochen kam ich darauf, dass sie die verdächtige Wolke war.
Dass ich etwas Schwieriges (dunkle Absicht) in ihrem aufgeräumten Auftreten sah, war vielleicht eine Projektion von mir, dachte ich wochenlang (oder sie hat sich etwas von mir eingefangen aufgrund von Blödheit). Aber wenn sie die Wolke war, ist es vermutlich keine Einbildung. Jedenfalls reicht ihre psychologische Erklärung (Grundschule) nicht aus.
Wenn sie es war und keine Zentrale, muss ich die ganze Begegnung evtl etwas tiefer hängen, d.h. es war vielleicht ”nur” einer ihrer Lakaien. Das habe ich mir gleich gedacht, und dass sie schuld ist wenn meine Wahrnehmung behindert ist. Ansonsten wäre es nicht verwunderlich, wenn sie Gott persönlich für ihre Zwecke einspannt, da kennt sie nichts.
Ein Problem bei der Wahrnehmung war, dass ich die Umgebung der Bewußtseine kaum ansehen konnte, da war sie schneller als ich gucken konnte. Das ging vermutlich schon tausende von Malen so: ich habe etwas Intuition und will mich umsehen, da kommt sie an und schöpft die Aufmerksamkeit ab, mit Zeitreisen bis zurück in den Kindergarten (den bekannten örtlichen Kindergarten, nicht den erwähnten nicht-lokalen Dämonenkindergarten). (Verdacht auf Versklavung). Ja, und da wollte ich sie bald mal fragen ob das normal ist.


 

9.11.16

Schreiben an Trump:  (via facebook)

Thomas Goßmann
Sodensternstr.16
34125 Kassel

Umweltplanung
volkscomputer.biz
+49 561 573152
thg1aalice.de

How to make Mexicans pay for Wall

Dear President Trump,
congratulations for election victory.
For Your information, I present some strategic thinking, maybe You like it:

Wall:
If you ask Trump voters how to make Mexico pay for wall, probably only a few will say ”nuke`em”; most want sensible solutions and see Your words as truthful hyperbole (smart guys say that is a logically impossible expression, but as mathematician I know that self-referential systems are contradictory, so the term could be higher logic, too high for the wise guys).
How to make them pay: If they get water technology, they have chance to build up non-mafia economy (and get less children if allowed by wise pope), and will send workers to border. Imagine CNN having to show Mexicans working on wall (parts of wall must be electronic, laser etc cos cheaper); reporters looking a little shocked, like sleep-walking, smart guys quiet.
To serve voters, it is probably sufficient to instantly get rid of a few millions (criminals, deportation, no life-ban if not bad hombre), instantly legalize a few millions if adequate (ask neighbors), and handle the remaining few millions within a year or so, without unnecessary terror.

Very interesting, You got more Latino voters than Romney. I don´t even know the exact definition of Latino, if Mexicans are Latinos, and I heard there are lots of Puerto Ricans in Albania.

Economy:
Usually, making country great means invading other countries, robbery, tricks, lies.
How do You want to create jobs? I guess You need debt cut. There are many promises (debts) that can´t be broken, like pensions. Other promises (like rich having bank accounts, shares etc which promise them money) can´t be kept (bubble). Can You arrest the swamp of promise-makers and confiscate 10 to the xy dollars without anarchy?
The greatness must come from real economy (work), not dirty tricks. The work must be constructive and very efficient according to bigger-real-cake theory, not bigger bubble cake.

IS:
In order to at all talk about Arabia, Eurasia, Africa, You need to release German Intelligence.
Accept Germans which are independent from Merkel-Regime (new passports). They will build oases-union and talk to problem countries. Force Siemens that Martin Groß (Chief Executive's Office) (who wrote me that decision about oases is made in USA) gives me positive answer. (rewards for use of patents). The initial billions should come from:   You (5?), Russia, China (10 each), Siemens (10 or so, confiscated shares from Saudi-Arabia, Sheiks, because of IS-Support), EU (5).
Fight IS only inside US, don´t let them in.
Don´t mess with Iran. You replaced their democracy by Shah, killed millions, You can´t complain about a few hundred dead embassy staff. If You put sanctions on Iran, France and other countries will undermine it.
How about receiving 3b$/year from Israel instead of spending? If You have hundred such little details, every US family has 1000$/month income increase and economy can be transformed more easily.

Russia:
If You want, I look at Krim, if it´s okay (exceptional adequate change of borders), and Novorossia/ Eastern Ukraine (independence, democratic independence from Putin, decision about relation to Ukraine later).

Women:
Bad polls wrong.
Assange: ”Poor girl, eaten alive by her ambitions.”
In the song ”Lollipop” by Lil´Wayne  the term ”hillary rodham” is used as verb, that´s pretty impressive.

At 1:00 German time I thought ”He probably won´t make it.” But then I remembered Assange ”The system will not allow Trump”, and thought that it is possible that vote-rigging can be stopped from hyperspace. (People outside matrix cannot interfere at will in demonic area, which is earth, but maybe they are allowed to prevent rigging.) Maybe that´s what happened, or You have better information on why Assange was disproved.
Today European politicians tried to show their human and sensible side, what a bunch of liars.

I talk to multipliers next weeks (Europe, Asia, North Africa) and send You report, or You send letter of support to speed things up.

Best Regards
TG

-------

Musik:
MC5  Kick out the Jams Extended Version  
https://www.youtube.com/watch?v=L-a3zBkO8WU
                                                                 https://www.youtube.com/watch?v=Oeyt9wNYhnQ
 

20.12.16

- Assange not yet disproved: ”System not allowing Trump” could also mean else. Like in bananaland.
 (sagt auch Alex Jones)

Laut herrschender Soziallehre (Bibel/Israel/Emanzen) soll er vielleicht den Antichristen darstellen, deshalb wird er nicht erschossen.

Bewerbung als Wissenschaftsführer und Ausländerbeauftragter bei russ., chin. Botschaft, AfD :
volkscomputer.biz/23/23.html

The Second Mexico Wall
Nach der Grenzsicherung wäre der nächste Schritt eine mobile Mauer aus Soldaten und Anwohnern, die die Bewässerungsflächen im Norden Mexikos schützt und sich nach Süden bewegt. (auch mit US-Soldaten/Ausrüstung). Damit werden die Problemmenschen aus den volkswirtschaftlich/sozial befriedeten Gebieten herausgehalten.
Die neuen großen Naturschutzgebiete in Mexiko unterstützen diese Regelung.
Auch die aktuelle Anweisung des Papstes (für Abtreibung Vergeben kein Bischof mehr nötig) bietet Unterstützung, sowas dauert sonst 100 Jahre.
Um die Indianer zu beteiligen, sollen alle beteiligten Soldaten die Hälfte der Zeit für die Volkswirtschaft arbeiten, damit sie sehen, wie mühsam Aufbau ist.

Keine Reaktion der Chinesen auf Bewerbung:

Ich bin persönlich zur Botschaft gefahren, weil nur so geredet werden kann. Alles andere ist Internetgeschwätz. Laut Trump besteht eine Strategie aus Überraschungen und Nicht-Überraschungen. Soll ich etwa die Überraschungen vorher schriftlich einreichen, das macht doch keinen Sinn. Vielleicht sind sie zu vorsichtig bei grundsätzlichen Dingen, oder etwas verwirrt und ungeordnet. Oder der Hühnerversuch ist zu gefährlich.

Das Jahr des Hühnchens

- Jemen: Habe ich das richtig verstanden, der IS kämpft in Jemen gegen Sunnitische Soldaten statt gegen Schiiten. Vielleicht sind die schon gestraft genug, und der Deutsche, der alle Schiiten töten will (gesehen im Deutschen TV) fliegt raus. Al-Zarqawi: Wenn ich Rhizin hätte, würde ich es auf Riad werfen.


- Nichts Neues vom Hyperraumschatzi:
Ich habe immer noch den Verdacht, dass sie mit anderen über mich redet, aber mit mir redet sie nicht.
Sie führt weiter jeden Tag ihre Attacken durch, Auftritte zum Zweck dass ich reagieren soll.
Ansprechen kann ich sie auch nicht, da kriegt sie schon aus 20m Entfernung einen Orgasmus wie neulich.
Nein, du sollst nichts kriegen.
Du sollst erst mit mir reden.
Zur Strafe muss ich mitansehen, wie ihre ”Typen”, wie sie sie nennt, mich belästigen und mich für ihre Selbstverwirklichung gebrauchen. Statt wie normale Affen mit Kacke zu werfen, wirft sie mit Hyperraumaffen nach mir.
Ich traue ihr erst, wenn ich schneller denken kann als sie lügt/handelt.
Dazu muss sie mit der Selbstverwirklichung Pause machen und reden, aber das passt wohl nicht zu ihrer Liebestheorie. (jewish love).
Das Problem ist vermutlich, dass ich schon so etwas wie einen Normalzustand habe, während sie völlig besessen ist von ihrem Hyperraumleuchten.
Wie ich meine gesehen zu haben (Autobahnbrücke) ist lieb sein und Beute machen für sie dasselbe. Daher stehe ich unter Schock und reagiere nicht, obwohl ich was wollen soll, wie sie sagt.
Ihre Absicht lautet offensichtlich, dass ich nichts kriege, während sie sich bei mir holt was sie braucht.
(siehe oben, ”der schlägt dich tot”).
Oft denke ich vor mich hin, damit sie was zum Gedankenlesen haben, z.B.: Mein Beziehungszustand lautet ”Kaputtgeärgert von der dummen Sau”. Oder dass sie sich wieder totläuft. Falls die schlimmen Falten 2008 echt waren. Da hatte ich ihr versprochen was zu unternehmen (Verjüngung), aber es hat 2Jahre gedauert, incl ½ Jahr Psychiatrie. Das war wohl zu lange und ich muss bestraft werden oder was soll die Scheiße. Oder wie sie gesagt hat ”da war überhaupt nichts”, und ich behaupte ”irgendwas war, ich kriegs raus und wenn alle dabei draufgehen.”
Gestern nach der Ermordung des russischen Botschafters kam sie anscheinend als Polizistin an, wie passend. Vorgestern hatte ich überlegt, ob ein Polizeikommentar fällig ist, in der Art:
”Kampf gegen Monsanto – Bayer muss angegriffen werden. Die Polizei will die Giftmörder schützen und komplett dafür sterben, hat sie gesagt. Also muss man sie erschiessen und die Uniform selbst anziehen (bzw. eine neue). Auch wegen der anderen Sachen, z.B. Juristen, oder wegen der ausgerotteten Pilzart (
Foto). Davon existierte nur ein Exemplar, ich habe darin vermutlich ein Reserve-Antibiotikum entdeckt (z.B. gegen multiresistente Lungenpest), alles von der Polizei vernichtet.”
Aber das ist ja alles bekannt, das brauch ich nicht mehr aufschreiben. Jedenfalls hat sie passend zu dieser Formulierung die Uniform angezogen, 40min. vor dem Anschlag in Berlin.
Sie hat beides vorher gewusst und nichts gesagt, gewöhnt euch dran.
Anscheinend soll ich mich an die Uniform gewöhnen und mich weiter als V-Mann bewerben, aus aktuellem Anlass. Das letzte Gespräch mit der Polizei war: ”Kennen Sie Terroristen?” - ”Nein, noch nicht.”

 


15.1.17

- Noch keine offizielle Stellungnahme der AfD zum Oasenbauverein.
Einer meinte noch, ich sei schon dreimal dagewesen, also soll ich bald beitreten (Vertreter), darüber kann ich hinwegsehen, solange ich noch Einladungen kriege gehe ich hin.
Vermutlich muss ich, nach Kontakt mit den Beamten und der Friseuse, dafür bezahlt werden, dass ich überhaupt noch mit Menschen rede.
Beispiel Bargeld: Das durchschnittliche Barvermögen (Geld, Konto, Wertpapiere, Lebensversicherung) einer deutschen Familie (4Pers) beträgt 300.000€.  Ich kenne keine solchen Familien. Demnach muss es zigtausende Familien mit über einer Million geben, im Umkreis von wenigen Kilometern. Wie soll man da rankommen? Hat die AfD die Adressen oder soll ich zum Mitläufer gemacht werden von Leuten, die unter Kohl, Schröder etc Geld gehamstert haben? Ich habe Kompromissvorschläge gemacht, aber ich kann die Familien nicht erreichen.
Z.B. hat mich das Umfeld von Merkel-Chefklimaberater Prof.S. und der Justizministerin aus der Hochsicherheits-Psychiatrie geklagt
(nachdem die Psychologen meinten, sie hätten gleich gewußt, dass ich da nicht hingehöre. Einmal meinte einer, die Psychiatrie sei kein Urlaub, und als er anfing, in meine Richtung zu sehen, war absehbar, dass ich gemeint war. Als er mich ansah, sah ich aufmerksam und korrekt zurück, mit dem Ausdruck ”um Gottes Willen, selbstverständlich nehme ich das ernst hier, und tue so als ob es kein Urlaub wäre, mit Essen und Radio und netten Russen und Deutschen”)
aber das reicht nicht, sondern das kostet auch Geld. Vermutlich haben sie nicht genug und können deshalb nicht reden.
Kurz gesagt, die AfD hat mit Konservativen zu tun, deshalb kann ich ohne positive Erfahrungen mit Konservativen nicht beitreten.

Ein pseudolinkes Arschloch hat mir nach dem öffentlichen AfD-Stammtisch vorgeworfen, ich hätte zu dem Politikscheiß zustimmend genickt. Später ist mir eingefallen, zu was ich genickt habe: Ein AfD-Mitglied hat mir erklärt, dass den Somaliern die Fische weggefangen werden etc. (Das Problem war allerdings, dass die Erklärung im Vordergrund zu stehen schien, und nicht die Arbeit an den Schlussfolgerungen, oder ich bin zu ungeduldig.)
Wer Interesse am Stammtisch hat, bitte bei mir anrufen, zwecks Termin: KS 573152 (abends).

Die neueste Masche ist anscheinend, dass körperbehinderte Juden erzählen, wie toll sie Israel und die AfD finden. Anscheinend wollen sie Moslems provozieren (Israel von ca. Kairo bis Bagdad damit Jesus zurückkommt) , und ich soll dann die Reaktion abkriegen.
Wo kriegen sie nur die Juden her, vermutlich von cassiopaea.com und der Friseuse.
Sind Juden und Moslems überhaupt erwähnt im Westfälischen Frieden, ich glaube kaum. Dass man so tut, als ob Frieden herrscht, ist eine offensichtliche Lüge. Mit der Bibel als Begründung Leuten Land rauben gehört nicht zu Deutschland.

 

- Wettermanipulation nach Reich:
Die beste psychophysikalische Untersuchung, die ich vorgestern gefunden habe, ist:
http://www.orgonelab.org/sobuildaclb.htm

Die psychologisch-charakterlichen Grundlagen werden erklärt, inklusive Psychostrukturen in Arabien, Russland, China. Die USA als Drahtzieher hat er vergessen (Saudi-Arabien, Palästina etcetc), vermutlich braucht er einen Betreuer.

Die Wirkung auf Hubschrauber wurde noch nicht getestet (Fuldatal), vielleicht muss man Hochfrequenz-Strom draufgeben, oder mehr psychisch wie bei ”Dune - der Wüstenplanet”.

 

24.1.17

An Trump via Facebook und whitehouse.gov


Thomas Goßmann                       Kassel, 23Jan17
volkscomputer.biz
environmental planning
letter 3

Dear President Trump,

how is the great economic campaign?
Goßmann here, scientific inquisition.
If You want, I talk to arrested Guzman about Mexico.

They can have peace zones with water, which are also markets for U.S..
They already started to pay for the necessary inner-mexican Mobile Wall
(”clear Mexico”):
By creating nature protection zones, they started investment in permaculture-economy.
Also, the pope agreed to give less hell for abortion, and probably contraception.
So, with technology investment, peace talks are possible.
The dream of all Mexicans – pushing borders northwards – can be suspended for 30 years.

A friend went after heroin with police president in major city, then politicians were found to be the source, then investigation was over. I don´t need such shit, You have to keep that off my back, I must concentrate on Mexican side.
The drug wing of the Republican Party and CIA must get order to stop their billion dollar business. Also, the lower ranks should not be my problem. Additionally I need own department (but not impotent one like in ”The X-Files”).
On the Mexican side, lost drug money must be replaced, they really need it.

Some other shit:
- How about healthcare-cost control by community boards? There are boards I heard, for schools and local stuff, they seem to work. Then the boards are responsible for their neighbors´ monthly health fees, and can buy pills in Canada etc..
- What is that Armageddon-Shit - Inflating and sacrificing Israel I heard? Somebody had too much tea on a party? Arabs are pissed off and will come to Europe, You can have them. (The 10% most pissed off will be sent to US.)
Let me talk with Sissy and Siemens/GE about Palestine. (see obligation-drawing)

In the early 1980ies I met a young farmer from Texas, he told me he had voted for Reagan, because he was good for them. I was shocked, but realized that it was a rational decision (probably the dems had fucked up something). We couldn´t discuss the other Reagan politics. He produced Anslingers and bankers. I got livelong financial death for medical hemp. Now I guess You´re moral subhumans until You revoke.
So I suggested to meet Republicans in Germany, for revocation dollars, in order to concentrate on more important stuff.

General Zhou: There is always bigger shit than You think. (I just invented this.)

Best Wishes
TG
 

26.1.17

Bericht AfD Kassel:
Mit Konservativen, ”die Geld hamstern” (siehe oben) hat das wenig zu tun (höchstens indirekt, weil ich noch nicht weiß wie das gehen soll, Politik ohne Geld und Lügen).
Unter konservativ versteht man normale Werte. Ich hoffe ich werde nicht als Ketzer eingestuft wegen der Zeitreisenden (love dimension).
Typischer AfD-Wähler: Ein Bauarbeiter, der von Behörden weitergereicht wird, wegen einer normalen kleinen Beschwerde über Ausländer in der Nachbarschaft (6 Instanzen), bekommt Besuch vom SEK.
Er hat erklärt, wie Ausländer am Bau mitarbeiten, völlig normal. Die AfD ist ausländerfreundlich, die anderen Parteien sind verrückt. (inklusive der meisten Behörden).
Höcke, Thüringen meinte ”die Erinnerungskultur muss sich um 180° drehen”, seine Rede wurde von den Fernsehzuschauern als rechtsradikal eingestuft. Die Aussage ”180°” wird in Kassel abgelehnt, der Tonfall kritisiert. Dass ein uninteressanteres Thema (Judendenkmal) von AfD-Leuten hochgespielt wird, sieht man eher als kontraproduktiv, trotz der Leistungen in Thüringen.
Keine Gleichschaltung mit LePen und Wilders. Hitler wird abgelehnt.
Mein Ansatz (Einfluss auf Realität vor Wahl) wurde auch wieder vorgebracht, unabhängig von mir. Es ging um das Angehen des kompletten Themas ”Alleinerziehende in Kassel”, bei dem die anderen versagt haben. Kompetenz durch Realität und Herumsprechen der Kompetenz durch Realität.
Das Hauptproblem ist: Ist die AfD schneller als der weltweit zunehmende Irrsinn? Leute die noch einigermaßen bei Verstand sind, sollten AfD wählen.

 

8.2.17

Na endlich

Zappa bei volkscomputer

42 min Sequenzen     http://volkscomputer.com/playlists/playlists.html#Zappa     (13.2.)

Darin für Trump die ”versteckte” ”Botschaft” ”California got the most of them”.

Der Schlagzeugindianer hat noch jahrzehntelang in Bayern gelebt.

Demnächst death report, wird auch Zeit.

 


12.2.17
Hier noch der Fernsehbericht über den Indianer in Siegsdorf, Jimmy Carl Black (”The drumming”):
http://www.kino-zeit.de/filme/where-s-the-beer-and-when-do-we-get-paid

The drumming is good.

Dorothy ”bite me” Stein

Dr. Dot als Mary auf der wet-tshirt-party bei Zappa.
Das ist dann etwas außer Kontrolle geraten, unter dem Namen ”fembots in a wet tshirt”, auf tausenden Veranstaltungen mit Massen von nassen Frauen, um die fembots (weibliche Roboter) zu erkennen, die waren damals noch nicht so wasserdicht.
Als Dr. geht sie mehr in Richtung Groddeck als Freud, sehr vernünftig. Sie hat Zappa von seinen Rückenschmerzen befreit, mit ihrer Spezialmassage. Dabei benutzt sie ca. 5% der Sitzungszeit ihre Zähne statt Hände. Hab ich sofort probiert, scheint zu funktionieren, etwas zwischen Massage und Akupunktur vermutlich, verschärfte Akupressur, hat sie als Kind erfunden.
Die anderen Stars stehen auch drauf, Madonna bis sonstwas. (außer Michael Jackson vermutlich)
Ein Trump hat im US-TV immer gesagt ”You´re fired”, das fanden manche etwas grob oder nicht freundlich, aber das ist GARNICHTS im Vergleich zu Dr.Dot wenn sie sagt ”You´re fired” und ”now” in einem video vor ein paar Jahren, da kriegt man echt Angst.
Jemand muss sich opfern und mit ihr schlafen.

Madonna ist für Israel und für Flüchtlinge, wie soll das denn gehen bitteschön.
Ich bestehe auf einer Bagdadbahn (Kairo-Bagdad, deutsche Wertarbeit, siehe obligation map oben.)
Außerdem beansprucht sie Indianerland, darf ich mal lachen.
Sie hat Glück, dass die meisten an Krankheiten gestorben sind, deshalb ist ein Kompromiss möglich. Und viele deutsche Siedler waren auch willkommen.

Webseiten    http://www.united-mutations.com/d/drdot.htm

Gibt es schon qualifizierte Berichte hierüber:
Vektoren, Substanz, Multiplikatoreffekte, Dämonen, Immunität, keine Ahnung.


Der anderen Mary hab ich vorgestern glaubhaft gesagt, dass sie stupid ist. Sie hat sich 5min kaputt gelacht statt zu arbeiten, und fast am Boden gekringelt, und nochmal wenn ich wieder um die Ecke kam. Hinterher meinte sie, das hätte gut getan, das klingt nach Ärger. She still thinks I´m not serious.
Vielleicht sollte ich ihr glauben, dass sie die Hyperraumfriseuse nicht kennt, die lügen eh alle, oder manchmal. Sie hat auch keine Zeit für ein Treffen zum reden, sie kann auch ihre Verwandten mitbringen. Mein Lieblingssatz von ihr lautet ”I do not have time for time-travellers”. Dafür könnte ich sie wieder mal küssen und in die nächste Höhle schleppen, aber ich darf ja nicht. Als wir das erste mal kurz allein waren, scharrte es in den Wänden und wir erschraken. Nach 1sec kam ich drauf, dass es die Hyperraumfriseuse ist und erklärte es ihr. Sie sieht also zu, oder macht unsichtbar mit, nein danke.
Ich hoffe, M. liest dies und ich kriege keine Schläge. Die Diskretion ist auch gewahrt bei den paar Details, und es handelt sich um wichtige öffentliche Persönlichkeiten.
Ich hoffe ich kann mit Mary und ihrer Masseuse bei der nächsten Zappanale auftauchen, oder sie hat keine Zeit weil sie arbeiten muss.

Dr.Dot könnte sich inzwischen in New York etwas um die Trumps kümmern, und sie ihren Kunden und der Gesellschaft vorstellen, die gelten ja sonst als Godzilla.
Ich hoffe ich kann ihr schreiben, wegen Immunität (kein Experte), und wegen Besprechung mit Präsident über Central Unscrutinizer, ”and talk about jews and indians and such shit, seriously, this year or next year”.

(Der Satz klingt nach Dr. Who, ich glaube kein Wort)

 


17.2.17

Jetzt wo ein Trump Präsident ist, was macht eigentlich die Republikanische Partei:

Antrag auf Ronald-Reagan-Stiftung bei Republikanern
Als Fortsetzung der positiven Kraft des Ronald Reagan (Solidarität/ feindliche Außerirdische) kann ich die notwendige Stiftung aufbauen, als einziger so ziemlich.
Dass ausgerechnet ein Opfer des Anslinger das Monopol auf die Reagan-Vertretung hat, muss die Partei erstmal verdauen. Je länger sie nicht den Stiftungsbeitrag an mich zahlen, desto nervöser werden sie. Sie rennen durcheinander und wollen nichts wissen von der Stiftung, aber es gibt Gerüchte, dass was dran ist. Dann müssen sie immer mehr Verdrängungsarbeit leisten, und machen Fehler, und demontieren sich, und werden krank, so ist das Gesetz.
Wenn sie die Reagan-Stiftung ignorieren, dann können sie auch gleich dem toten Reagan einen dicken Haufen mitten ins Gesicht setzen. Lasst doch dem armen Mann seinen Willen, warum setzen Sie sich nicht selbst einen dicken Haufen mitten ins Gesicht!
 

- Die ”Gesundheits”industrie unter die Macht der communities zu stellen (ein ökonomischer Räterepublik-Ausbruch), wäre ein logischer Schritt für die Zusammenarbeit mit den democrats.


An: republicans Germany  Kopie whitehouse.gov
Betr. Ronald-Reagan-Foundation for Solidarity

Thomas Goßmann         Feb17 2017
environmental planning
volkscomputer.com
0561/573152

Ronald-Reagan-Foundation for Solidarity

Dear Republican Party!
As analyst and inventor, I´m in the lucky position to present to You the essentials of a Ronald-Reagan-Foundation, as a great human breakthrough, and as greatest possible honor to Ronald Reagan.
Many people know Reagans statement on enemy non-humans (”ETs”) and how they would unite mankind. But only a few know about the acuteness and actuality of the problem, and about the non-local nature of the enemy. Non-locality is the most important technical term in psychology and physics, and makes people crazy (even the scientists).
Non-locality means they are everywhere, even inside your head. You probably know a little about the problem, and how it drains your energy and life, but you haven´t been able to get a grip on it for thousands of years. And you don´t know much about life before death without energy-loss (that is, master of physical laws). This is going to change now, because ”it´s about time” as I call it.

The substantials for the foundation are:
- The foundation does not use force. Using force is a completely different area, which must be discussed later. The foundation does only information processing, discussions, publications, meetings.
- The base is rational and solidary, faith and beliefs are only suggestions, not facts.
- The work includes research on non-locality (quantum physics, psychology), as is already common.
- To get the full spectrum of non-locality, reports from many cultures must be collected and verified.
- Solidarity must come from attitude, not from enemies. Enemy is only chance, not solution.
- Attacks on foundation are useless, because foundation is theoretical (without force).
- In order to respect the belief of some people, that nonlocal ETs are impossible, the whole work can also be seen as metaphor for psychological and social struggle for solidarity. Nonlocal ETs are metaphors for psychological forces, reports are stories for motivation, work is for discussion and entertainment, etc.
- The foundation has low budget and is not spectacular, and is only minor part in happenings.
- The Republican Party is adviser to foundation on how to present Reagan-relatedness.
- The foundation may also be called ”Ronald-Reagan-Foundation against non-human enemies”, but the solidarity thought must prevail.
- To avoid financial dependance and as support, a low budget founding by party is necessary. Other donations are only used for specific projects.

I assure You that I´m the right person for this trial, and hope You can process this letter soon and react adequately.

Best wishes
TG


 

22.02.17

Rundschreiben per Fax, email, Kontaktform an Republikanische Partei:

To:  Mike Pence  Orrin Hatch  Mitch McConnell  Paul Ryan  Kevin McCarthy
John McCain  Sarah Palin  Mitt Romney  Alex Jones
  Rand Paul  Rudy Giuliani  a.o. 
Copy russiaun.ru

Thomas Goßmann                 Feb22 2017
environmental planning
Kassel, Germany (Fulda Gap)
volkscomputer.com

Vitaly Churkin, Martyr for Ronald Reagan

Dear Republicans!

What a coincidence: 2 days after declaration of Ronald-Reagan-Foundation for Solidarity, Russian UN-Ambassador Churkin suddenly dies.
He was exponent of solidarity, with his constructive truthful attitude, nice and funny, more part of solution than part of problem.

I don´t believe in such brilliant coincidences, so who did it.
If CIA and friends find out, it was not CIA or friends, then it gets really scary: There must be someone even more evil/effective, and it´s not Putin...
Remember Reagan´s enemy ETs which would be chance for human solidarity?
They´re non-local (like in the Bible).

The Ronald-Reagan-Foundation for Solidarity is up now, and can combine the best of science and attitude.
Who dares to start the support? Who dares to ignore it?

For background, contract, nonlocality see:
http://volkscomputer.com/aktuell/Mai16/mai16.html#Feb17RRF

Best wishes
TG
 

aktuell Mrz17